daumenkino
Daumenkinographie
Volker Gerling

3. November 2020

Liebe FreundInnen der Daumenkinographie,

Zerreiß deine Pläne, sei klug und halte dich an Wunder stand mit Kreide auf einer Garagentür geschrieben, an der ich am letzten Tag meiner Wanderschaft vorbei lief. Diese Worte gefielen mir so außerordentlich gut und ich empfand sie nicht nur als Empfehlung, sondern empfand geradezu eine Wahrheit darin, dass ich sie auf den letzten Kilometern meiner Wanderschaft mehrmals nachsprach. Als ich Görlitz erreicht hatte, kam mir kurz hinter dem Krankenhaus ein junger Mann auf dem Fahrrad entgegen. Im Vorbeifahren verdrehte er den Kopf und versuchte, einen Blick auf meinen Bauchladen zu werfen. Ich rief ihm zu, dass ich auf Wanderschaft sei und gerade mein Ziel erreicht hätte. Er hielt an, blätterte zwei Daumenkinos, freute sich über das Lachen in beiden und sagte: „Schön, dass du da bist!“ Dann sagte er, dass er jetzt sofort weiter müsse, weil er seine Mitbewohnerin im Krankenhaus besuchen wolle. Er erzählte, sie seien gestern mit mehren Leuten auf einem Dach gewesen und sie sei dabei herabgestürzt. Vom vierten Stock. Ich starrte ihn an. „Aber, hey“, sagte er und seine Augen leuchteten: „Sie lebt! Das ist ein Wunder!“


Die nächsten Termine, an denen ich mein Daumenkino-Bühnenprogramm Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt zeige, finden Sie unten. Hier können Sie sich Ausschnitte aus dem Abend anschauen (ich sehe inzwischen allerdings etwas älter aus - also bitte nicht erschrecken, wenn wir uns begegnen!).


Offene Ateliers Brandenburg
24. + 25. Oktober 2020, 14 - 19 (Sa.) und 11 bis 18 Uhr (So.)

Sie sind sehr herzlich willkommen bei mir zu Hause Daumenkinos zu blättern. Zu folgenden Zeiten zeige ich darüber hinaus ca. 30-minütige Ausschnitte aus "Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt" (um Voranmeldung für diese Vorstellungen wird gebeten):

Samstag, 24.10.: 16 + 18 Uhr
Sonntag, 25.10.: 13 + 15 + 17 Uhr 

17268 Templin / OT
Groß Dölln, Reihenstraße 49


6. November, 19:30 Uhr, Joachimsthal - verschoben auf den 11. Dezember
Heidekrug

Daumenkino-Kino für ein kleines Publikum: ABGESAGT
7. November 2020, 19 Uhr, Groß Dölln
Mein Atelier fasst unter Corona-Bedingungen 8 Menschen.
Der Eintritt ist frei. Um einen Austritt wird gebeten.
Verbindliche Anmeldungen bitte unter: volker@daumenkinographie.de

17268 Templin / OT Groß Dölln, Reihenstraße 49


17. + 19. November, 20 Uhr, Berlin ABGESAGT
Theater o.N.

29. November, 18 Uhr, Bremen ABGESAGT
Stiftung Haus Kränholm

5. Dezember, 10 - 16 Uhr, Grimma ABGESAGT
Internationale Johann-Gottfried-Seume-Gesellschaft

11. Dezember, 19:30 Uhr, Joachimsthal
Heidekrug

19. Dezember, 20 Uhr, Frankfurt/Oder
Kulturmanufaktur Gerstenberg


Die oben zitierten Zeilen stammen übrigens aus dem Gedicht Rezept von Mascha Kaléko. Wenn Sie möchten, können Sie es hier lesen.

In Vorfreude auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen und mit herzlichen Grüßen,

Volker Gerling


Wenn Sie regelmäßig über meine Veranstaltungen informiert werden möchten, schreiben Sie bitte eine Mail an volker@daumenkinographie.de mit der Bitte um Aufnahme in meinen Verteiler.