daumenkino
Daumenkinographie
Volker Gerling

7. Januar 2019

Liebe Freunde der Daumenkinographie,

der Philosoph Augustinus hat vor 1600 Jahren gesagt, es gebe drei Zeiten: Die Gegenwart der Vergangenheit, die Erinnerung. Die Gegenwart der Gegenwart, den Augenschein; und die Gegenwart der Zukunft, die Erwartung. Es entspricht mir zutiefst, dass Agustinus die drei Zeiten als jeweils gegenwärtig bezeichnet.

Die nächsten Termine, an denen ich das Daumenkino-Bühnenprogramm Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt zeige, finden Sie hier:


12. Januar, 20 Uhr, Dresden
Societätstheater

6. - 17. März, 20 Uhr, Adelaide
Adelaide Fringe Festival

28. März, 20 Uhr, Berlin
Theater o.N.



In Vorfreude auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen!

Volker Gerling


Wenn Sie regelmäßig über meine Veranstaltungen informiert werden möchten, schreiben Sie bitte eine Mail an volker@daumenkinographie.de mit der Bitte um Aufnahme in meinen Verteiler.